Bei unseren kleinen Patienten sollte eine zahnärztliche Betreuung schon früh beginnen.
Wer als Kind die richtige Zahnpflege lernt, hat eine grosse Chance, sich auch als Erwachsener
an gesunden Zähnen zu erfreuen.
 
Ab dem ersten Zahn wird mit der Zahnpflege begonnen, denn intakte Milchzähne sind die
Voraussetzung für gesunde, bleibende Zähne.
 
Wichtig bei der Jugendprophylaxe ist es die Kinder frühzeitig an individuelle Zahnputztechniken
heran zu führen und durch Fissurenversiegelungen und Fluoridierung der Karies vorzubeugen.
Wir widmen uns den kleinen Patienten mit viel Einfühlungsvermögen, beantworten gerne alle
neugierigen Fragen und informieren über Kariesrisiko, Ernährungsgewohnheiten sowie Kariesursachen
und deren Vermeidung.